Aktuelle News

VfB Eppingen – SG HD- Kirchheim 5:0

In einer einseitigen Partie gewann unsere 1.Mannschaft vor 150 Zuschauern in der HWH-arena auch in dieser Höhe verdient mit 5:0 und konnten ihren ersten Sieg in der Verbandsliga feiern. Die Gäste standen von Anpfiff an sehr defensiv und waren nur mit ihrer Abwehr beschäftigt. Der VfB hingegen zeigte sofort, wer heute das Spiel gewinnen wird. Den Torreigen eröffnete Mark Rauh in der 10.Minute mit einem unhaltbaren Flachschuss aus 16m. Kirchheim tauchte nur zweimal gefährlich vor dem Eppinger Tor auf, doch unser Torwart stand jeweils goldrichtig und entschärfte die Situationen bravorös. In der 30. Minute erhöhte unser Kapitän Alex Rudenko nach einer schönen Kombination über die linke Seite mit einem Schuss aus spitzem Winkel auf 2:0.Weitere Torchancen blieben bis zum Seitenwechsel ungenutzt. Nach der Pause machte es Matas Zigmantavicius besser – er schloss einen direkten Freistoss aus 20m zum 3:0 ab. Damit war die Gegenwehr der Gäste entgültig gebrochen und Mustafa Defrim erhöhte in der 58. Minute nach einem schönen Pass von Raphael Sigloch mit einem sehenswerten Lupfer auf 4:0. Erneut Alex Rudenko war es, der in der 62. Minute mit einem Schuß aus 18m den 5:0 Endstand herstellte.

Vorschau: Samstag,22.09. 15.30 Uhr SpVgg Durlach-Aue – VfB


Events

Dezember 2018
MDMDFSS
« Nov   Jan »
      1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31