Aktuelle News

Spielberichte vom 29.04.2017 der Nachwuchsteams

VfB Eppingen U15 – TSV Amicitia Viernheim 2 6:0

Torschützen:

7`, 55`Mika Weinhold; 36`, 58` Simon Geier; 64` Jan Hagmann; 66` Nico Will

Es war ein hoch verdienter Sieg gegen die Gäste aus Viernheim. Über die gesamte Spieldauer war der VfB klar überlegen. Viernheim hatte der Spielfreude des VfB nur wenig entgegen zu setzten. Alle 16 Spieler die zum Einsatz kamen zeigten eine gute Leistung. Somit holte man sich den 5. Tabellenplatz zurück, den es nun bis zum Saisonende zu verteidigen gilt.
VfB Eppingen U19 : VfR Mannheim 7:0 (3:0)

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung zeigte die U19 eine gute Leistung und siegte in dieser Höhe auch verdient gegen den Tabellennachbarn aus Mannheim und konnte sich dadurch im oberen Tabellendrittel festsetzen! Bereits nach 15 Minute erzielte Maurice Lange mit einem sehenswerten Effetschuß die 1:0 Führung. Bis zur Halbzeitpause erhöhten Jonas Stötzel und Semih Yurdakul auf 3:0 Nach der Pause wurden die Gäste etwas stärker und der VfB- Nachwuchs hatte viel Arbeit um einen Gegentreffer zu vermeiden! In der 52. Minute erhöhte Numa Nigoul auf 4:0 und als sich die Gäste danach ihrem Schiksal ergaben, erzielte der VfB- Nachwuchs in regelmäßigen Abständen die Tore durch Malik Momfor, Numa Nigoul und Serkan Fedaker zum 7:0 Endstand!

Am kommenden Wochenende geht es zum bereits feststehenden Meister CfR Pforzheim!

VfB Eppingen U17 : TSV Amicitia Viernheim 2:6 (1:2)

Torschützen: (15′) Julius Reimbold (74′) Valentin Schmidt


Events

Juli 2017
MDMDFSS
« Jun   Aug »
      1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31