Aktuelle News

Michael Streichsbier neuer Trainer beim VfB Eppingen

In einer Pressekonferenz gaben die beiden Vorstände, Steffen Häffner und Stefan Wild den neuen Trainer ab der Saison 2016/17 bekannt.

Michael Streichsbier ist kein Unbekannter – war er doch in der Verbandsliga- Saison 1999/00 bereits Trainer beim VfB Eppingen.
Der 50- Jährige,der bis Oktober 2015 den Oberligisten FC Germania Friedrichtal betreute, ist der Wunschkanditat des VfB Eppingen betonte Stefan Wild, der gemeinsam mit Steffen Häffner, Oliver Späth und Thomas Zehender im Team Michael Streichsbier von dem neuen Konzept des Vereines überzeugen konnten.
Streichsbier, der u.a. Trainer der U17 Bundesliga- Mannschaft des KSC war, sammelte seine ersten Trainererfahrungen unter dem damaligen KSC – Trainer Ede Becker.
Streichsbier betonte in der Pressekonferenz, das ihm die Entwicklung des Traditionsvereines VfB Eppingen sehr zusagt und er seinen Beitrag dazu leisten werde, um gemeinsam mit der Mannschaft den Verein voranzubringen.Denn der VfB Eppingen steht für Kontinuität und gute Zusammenarbeit. Das wichtigste für ihn wird sein, das die Mannschaft als TEAM auftritt, den er als Trainer ist ein absoluter Teamplayer.“Der Trainer alleine kann nichts erreichen“, betonte Streichsbier.

2016_Michael_Streichsbier_01

2016_Michael_Streichsbier_02


Events

Oktober 2017
MDMDFSS
« Sep   Nov »
       1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31