Aktuelle News

Jugendspielberichte vom Wochenende 26. bis 28.10.2018

 

Spielbericht U13:

Kreispokal: VfB Eppingen – VfB Bad Rappenau: 3:0

 

Spielbericht U14:

SG Waibstadt flex– VfB Eppingen 7er: 9:1

 

Spielbericht U15:

Pokalspiel : JSG Helmstadt/Bargen/Neckarbischofsheim – VfB Eppingen 3 : 0

 

Spielbericht U17:

Spielfrei

 

Spielbericht U19:

TSV Amicitia Viernheim – VfB Eppingen: 1:2

U19 Tabellenzweiter in der Verbandsliga Baden

Im Nachholspiel siegten die VfB- Jungs in Viernheim mit 1:2 und sind Tabellenzweiter der Verbandsliga!

Mit zwei Änderungen in der Startelf zur Vorwoche, zeigte die neu formierte Elf, dass sie nach der Niederlage gegen den Ortsnachbarn VfR Mannheim die verlorenen Punkte in Viernheim unbedingt zurück gewinnen wollten. Der Gastgeber zeigte sich ebenbürtig und in keinster Weise so, was der aktuelle Tabellenplatz (Platz 10) zeigt! Die ersten vielversprechenden Möglichkeiten hatten jedoch die Gäste aus Eppingen.

Beim Spiel nach vorne wurde oft die Absicherung vernachlässigt, wobei sich gefährliche Konterchancen der Heimelf ergaben.

So war es dann in der 10. Minute, als nach einem Freistoß der VfB- Elf, dieser zu einem Konter führte und der gegnerische Stürmer im Strafraum nur durch ein Foulspiel gebremst werden konnte. Der fällige Strafstoß wurde sicher zur 1:0 Führung der Heimelf verwandelt.

Jetzt war es ein offenes Spiel und die VfB- Elf hatte Glück nicht den zweiten Treffer hinnehmen zu müssen. Als sich alle bereits mit dem Ergebnis in die Pause verabschieden wollten, gelang Nojus Zigmantavicius nach einer Standardsituation der Ausgleichstreffer per Kopfball.

In der zweiten Halbzeit war es kein gutes Spiel beider Mannschaften, zu hektisch, zu viele Ballverluste, viel Kampf um jeden Ball mit wenigen spielerischen Akzenten. Keines der beiden Teams wollte das Spiel verlieren und war eher auf Torsicherung bestrebt und weniger damit den Führungstreffer zu erzielen!

Als dann in der 70. Minute ein sehenswerter Angriff durch Nojus Zigmantavicius, nach schöner Vorarbeit von Niklas Beck zum Siegtreffer führte, waren die Spieler, die mitgereisten Fans überglücklich diese Spiel gewonnen zu haben!

Die junge VfB- Elf zeigte wieder einmal eine geschlossene Mannschaftsleistung wobei sich das gesamte Team mit dem Sieg belohnen konnte!

Torschützen: Nojus Zigmantavicius 2x


Events

November 2018
MDMDFSS
« Okt   Dez »
    1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30